Grundeinkommen: Netzwerk sammelt Unterschriften am Europatag 9. Mai

Anschreiben an die Mitglieder des Netzwerks Grundeinkommen

– 9. Mai 2021 = Europatag der EU = EU-weiter ECI-Sign-Day = Aktionstag zur EBI Bedingungslose Grundeinkommen in der gesamten EU

– Verlosung europäischer Grundeinkommen

– 23./24. Oktober 2021 – Mitgliederversammlung des Netzwerks Grundeinkommen

Liebe Mitglieder des Netzwerks Grundeinkommen,

die Corona-Pandemie zeigt es: Wichtig ist, dass alle Menschen sozial abgesichert sind, dass alle Menschen eine gute Gesundheitsversorgung haben und in Solidarität leben können – bedingungslos. Dazu gehört auch ein Grundeinkommen! 

Im Folgenden nun drei wichtige Informationen und Bitten:

9. Mai 2021 – Europatag der EU = EU-weiter ECI-Sign-Day = Aktionstag zur EBI Bedingungslose Grundeinkommen in der gesamten EU     imap://bernd%40blognetz%2Einfo@mail.manitu.de:993/fetch%3EUID%3E.INBOX%3E3047?part=1.2&filename=image001.png

Verschiedene NGOs und Europäische Bürgerinitiativen (EBI) rufen gemeinsam zum ECI-Sign-Day am 9. Mai auf (ECI = European Citizens‘ Initiative). Der 9. Mai ist der Europatag der EU. Die laufenden Europäischen Bürgerinitiativen sollen bekannt gemacht und auf die Bedeutung der Bürgerinitiativen für die Demokratisierung der EU hingewiesen werden. Die EU-weite Koordination der EBI Bedingungslose Grundeinkommen schließt sich diesem Vorhaben an. Es werden alle Bürger*innen und Initiativen aufgerufen, den 9. Mai auch zum Aktions- und Unterzeichnungstag für die Europäische Bürgerinitiative (EBI) zur Einführung Bedingungsloser Grundeinkommen in der gesamten EU zu machen.

Der Netzwerkrat bittet daher alle Mitglieder des Netzwerks, diesen Tag für Unterschriftensammlungen (da, wo es trotz Corona möglich ist) zu nutzen, mit dem Papierformular, per Tablet online usw.

Ebenso können die EBI-Flyer an Passant*innen oder in Briefkästen verteilt und Plakate dort aufgehängt werden, wo es möglich und erlaubt ist.

Eine weitere Möglichkeit wäre ein Schreiben an die Mitglieder des Europäischen Parlaments und des Deutschen Bundestags im eigenen Wahlkreis, an kommunale Abgeordnete und Bürgermeister*innen, mit der Bitte, das Bürger*innenbeteiligungs-instrument der EBI bekannt zu machen und die Verbreitung unserer EBI (auch der anderen) zu befördern – mit den Mitteln, die die Genannten zur Verfügung haben.

Ebenso ist es natürlich möglich, mit einer knackigen Pressemitteilung und einem passenden Aktionsfoto o. Ä., die regionalen Medien an dem 9. Mai auf unsere EBI und den EU-Sign-Day aufmerksam zu machen.

Last but not least – nutzen Sie bitte die Ihnen zur Verfügung stehenden Social Media zur Verbreitung unserer Bürgerinitiative.            

Auf http://www.ebi-grundeinkommen.de finden sich alle o. g. Materialien, die online-Unterzeichnungsmöglichkeit, auch die offizielle Unterschriftenliste zum Downloaden sowie Pressemitteilungen und eine Presseschau und viele Informationen zur EBI, natürlich auch Facebook, Twitter usw…

Verlosung europäischer Grundeinkommen imap://bernd%40blognetz%2Einfo@mail.manitu.de:993/fetch%3EUID%3E.INBOX%3E3047?part=1.3&filename=image002.jpg

Die erste Verlosung eines europäischen Grundeinkommens braucht noch etwas Unterstützung. Es fehlen rund 1.000 Euro.

Nutzen Sie bitte alle Möglichkeiten (Newsletter, Facebook, Twitter, Website, Mitgliedermails usw.), um auf die Verlosung des europäischen Grundeinkommens aufmerksam zu machen: https://ubi4all.eu/de/

Warum?

Erstens können Beteiligte ein Jahr lang 800 Euro monatlich gewinnen (dieser Betrag ist der Durchschnitt der Armutsrisikogrenzen in der EU).

Zweitens werden Beteiligte auch gebeten, die EBI zu unterzeichnen (das ist aber nicht Bedingung für die Teilnahme an der Verlosung).

Drittens kann die Verlosung mit Spenden unterstützt werden (ebenfalls keine Bedingung für die Teilnahme an der Verlosung). Nur wenn genügend Spenden eingegangen sind, kann ein Grundeinkommen verlost werden.

23./24. Oktober 2021 – Mitgliederversammlung des Netzwerks Grundeinkommen

Coronabedingt haben wir die Mitgliederversammlung im Februar verschoben. Sie soll nun am 23./24. Oktober 2021 stattfinden. Wir werden rechtzeitig den Ort und Weiteres zur Mitgliederversammlung bekanntgeben.

Lassen Sie uns gemeinsam für ein Grundeinkommen in Deutschland, in Europa und in der ganzen Welt einstehen!

Bleiben Sie, bleibt gesund!

Netzwerkrat des Netzwerks Grundeinkommen

28. April 2021