Süddeutsche Zeitung: Schon der erste Stich verhindert 65 Prozent der Covid-Infektionen, aber den perfekten Schutz gibt es nicht / Die reichen Länder pfeifen auf Fairness

Pandemie

Corona und Schulen – Ein Kommentar von Bent Freiwald 11. Januar 2021, Krautreporter

Hört endlich auf zu behaupten, Schulen seien keine Infektionstreiber!

Seit Monaten behaupten die Kultusminister:innen, Schulen seien keine Infektionstreiber. Das ist nicht nur unseriös, es setzt auch einen völlig falschen Schwerpunkt. Das könnte jetzt fatal sein.