Süddeutsche Zeitung: Schon der erste Stich verhindert 65 Prozent der Covid-Infektionen, aber den perfekten Schutz gibt es nicht / Die reichen Länder pfeifen auf Fairness

Pandemie

Wie schwierig es sein kann, gegen die herrschende Lehrmeinung eine neue Erkenntnis durchzusetzen, beweist die Erfahrung der Münchner Ärztin Camilla Rothe. Sie hatte als erste entdeckt, dass Covid19 auch ohne Krankheitssymptome infektiös ist. Für die Süddeutsche Zeitung hat Hanno Charisius ein Interview mit der Medizinerin geführt. Die Zeitung hebt hervor, dass Camilla Rothe vom us-amerikanischen Time Magazin zu einer der 100 einflussreichsten Personen des Jahres 2020 weltweit gezählt wird, weil ihre Entdeckung “unzählige Leben gerettet” hat (25 .Januar2021, “Es gab einen Haufen Hinweise, die wurden nicht ernst genommen”.) Die Tagesschau hat ebenfalls über die Erfahrungen der Münchner Ärztin berichtet: Deutschlands erster positiver Coronafall kam vor einem Jahr ins Münchner Tropeninstitut. Die Ärztin Camilla Rothe testete den Mann – und entdeckte: Das Virus überträgt sich auch ohne Symptome. Ihre Warnung wurde ignoriert. Von Alexander Dallmus, BR, 26. Januar 2021.