Thema Natur

Grüne Stiftung meint: Wir brauchen dringend eine Fleischwende

Essen und die Welt retten – das geht!

Wie müsste eine Ernährung aussehen, mit der sich zehn Milliarden Menschen gesund ernähren ließen, ohne dabei den Planeten zu zerstören? Das ist die zentrale Frage, auf die 37 Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen der EAT-Lancet-Kommission drei Jahre lang nach einer Antwort gesucht haben. Das Ergebnis der Forschungen ist die „Planetary Health Diet“, eine Ernährungsweise, die gleichermaßen gut für unsere Gesundheit und die des Planeten ist.

Melanie Kirk-Mechtel, Britta Klein, www.bzfe.de ; März 2019