Partner für unterhaltsame Veranstaltung gesucht

AGH diskutiert Konzept für Ausstellung und öffentliche Debatte

Wir haben zu Viert im Gasthaus Wasnun ein neues Projekt besprochen. Im Mai oder Juni nächsten Jahres wollen wir eine größere Veranstaltung organisieren, voraussichtlich im Haus der Jugend in Hannover.

Die ersten inhaltlichen Ideen haben wir so skizziert:

  • Öffentliche Diskussion um das Für und Wider des Bedingungslosen Grundeinkommens
  • Wenn möglich das Streaming einer Verlosung des Berliner Vereins Mein Grundeinkommen
  • Die von attac angebotene Ausstellung mit 28 Schautafeln wird dafür angemietet
  • Wir suchen Partner, mit denen wir ein buntes Programm inszenieren

Bei unserem nächsten Treffen im Haus der Jugend am 17. September 2019 um 19 Uhr können wir uns hoffentlich schon auf einen festen Termin einigen, abhängig von den Möglichkeiten vor Ort. Bis dahin sammeln wir weitere Ideen, um dann mit geeigneten Partnern Kontakt aufzunehmen.

Stand am 11. August 2019 : Ein kleiner Kreis wird vor der nächsten Einladung darüber beraten, wie wir unsere zukünftige Arbeit neu ordnen. Nachdem relativ wenige Leute zu den monatlichen Treffen gekommen sind, steht zur Diskussion, zu konkreten Themen und öffentlichen Anlässen einzuladen, anstatt “einfach nur so” zusammenzukommen. Beispiel: Als wir live gestreamt haben, wie der Berliner Verein Grundeinkommen sein 379. Jahreseinkommen verlost hat, sind mehr Leute gekommen als zu den Monatstreffen. Über den Stand der Beratungen werden wir an dieser Stelle berichten. Das angekündigte Treffen am 4.9. im Haus von Wasmitherz e.V. ist jedenfalls abgesagt.